DVR-Studio HD 2.05 und DVR-Studio HD 1.71 ist online

In diesem Bereich ist das alte Forum von vor der Umstellung vom 30.9.2011. Wir versuchen die Beiträge nach und nach in die neu angelegten Bereiche zu verlagern, um so mehr Ordnung zu schaffen.
Antworten
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10607
Registriert: 13.08.2005, 15:23

DVR-Studio HD 2.05 und DVR-Studio HD 1.71 ist online

Beitrag von Ralf » 11.08.2010, 16:12

Hallo Leute,

unter diesem Link findet Ihr die neueste Versionen von DVR-Studio HD 1 und HD 2:

>>Download DVR-Studio HD 1.72 Deutsch

>>Download DVR-Studio HD 2.06 Deutsch

>>Download DVR-Studio HD 1.72 Englisch

>>Download DVR-Studio HD 2.06 Englisch

WICHTIG: In den Versionen 1.71 und 2.05 vom 11.8.10 hatte sich unbemerkt ein Bug eingeschlichen, den Tobias dank erster Rückmeldungen mit der neuen Supportanfrage erkannt und schon behoben hat.
Bei Demux/DVD-Authoring wurde ab dem zweiten Schnittbereich kein Ton mehr exportiert.

Für die Umstände möchte ich mich entschuldigen.


Folgendes wurde seit der 1.70 /2.04 angepasst:

Neu: Textausrichtung (Links, Rechts & Zentriert) im Menü-Editor (Nur HD2)
Die Texte können nun in Bezug auf die Ausrichtung formatiert werden. Dies ermöglicht eine bessere Gestaltung der Menüs.

Neu: Kontur-Effekt für Textelement im Menü-Editor
Man kann nun Spezialeffekte für Schriften einstellen, um so Menüs aufzuwerten.

Neu: Die Buttons ">>|" und "|<<" zeigen bei gedrückter Maustaste alle 100ms ein neues Bild
Wenn man mit der Maus den Button gedrückt hält wird eine automatische Wiederholung alle 100ms ausgelöst. Diese Funktion wurde aus DVR-Studio pro auf Kundenwunsch übernommen.

Neu: Bei fehlendem Ausgabeverzeichnis wird nicht mehr auf Standardpfad gewechselt, sondern das Einstellungsfenster eingeblendet
Wurde ein Ausgabeverzeichnis auf einen Wechseldatenträger eingestellt und war dieser bei Programmstart nicht verfügbar, wurde bisher auf das Standardverzeichnis gewechselt. Nun erfolgt eine Abfrage nach dem neuen Zielort.

Neu: Für HD-Disk kann das Neuverpackten des Tons deaktiviert werden. Es wird empfolen diese Option aktiviert zu lassen
Notwendig damit man in Power DVD einen Ton auf hat. Auf manchen Playern führt die aktivierte Option bei einigen ausländischen HD-Sendern zu Knackgeräuschen. Man sollte sie nur ausschalten, wenn Power DVD nicht genutzt wird. (Expertenmodus)

Neu: Fromat von Text und Bildelementen kann kopiert und auf andere Elemente angewendet werden
Man kann nun Formate von einem einmal eingestellten Objekt entweder über das Kontexmenü (rechte Maustaste > Format > Dieses Format kopieren) oder über den Button mit dem Pinsel auf andere Objekte übertragen.

Neu: Vor dem Authoring wird geprüft, ob später alle Buttons über die Fernbedienung erreicht werden kann
Unter Umständen sind erstellte Buttons später nicht über die Fernbedienung zu erreichen. Dies kann zum Beispiel geschehen wenn sich zwei Buttons überlappen oder bei mehreren Buttons die Anordnung einfach nicht sauber erkannt werden kann. In diesen Fällen meldet das Programm nun einen Fehler.

Fix: weitere Ursache für "C++ Runtime Error" bei Blu-Ray/AVCHD Erstelleung behoben
Unter gewissen Umständen konnte man Programmabbrüche provozieren. Diese Punkte wurden abgefangen.

Fix: Absturz bei "Fertigstellen" wenn intern kein Brenner gefunden wurde
Unter gewissen Umständen wurde dem Brenner von Windows kein Laufwerksbuchstabe zugeordnet, was Programmabbrüche zur Folge hatte, wenn man versuchte in die Einstellungen der Maske Brenner oder Fertigstellen zu gelangen.

Fix: Automatische Kapitelmarken wurden in der Infobox des Menü-Editors nicht angezeigt
In der Infobox des Menü-Editors wurden nicht dieselben Kapitel wie im Contextmenü angezeigt. Es fehlten die automatisch erzeugten Kapitelmarken.

Fix: Schwarzes Vorschaubild auf einigen PCs
Bei den Intel i7 Prozessoren am es bei dem LowLevel Decoder zu Probleme, die dazu führten, dass das Standbild für SD Videos nicht angezeigt wurde.

Fix: M2TS-Pakete-Modus manchmal nicht erkannt (z.B. Sony HDR XR 105E)
Bei einigen Camcordern wurde unter Umständen das M2TS Format nicht sicher erkannt. Diese Aufnahme wurden abgewiesen.

Fix: DVD-Authoring "Pre verification fails" Ursache behoben
Durch Verarbeitungsprobleme während des Demuxen kam es anschließend zum "Pre verification fails" Problem.

Fix: Bei HD-Disks wurde 1080p Material als 1080i markiert
Wenn eine Aufnahme im 1080p Format vorlag, wurde diese bisher als 1080i in den Blu-Ray / AVCHD Steuerdateien ausgewiesen.

Change: Anpassung für RTL HD (Luxemburg)
Verarbeitungsanpassungen für den luxemburgischen HD Sender "RTL HD". Diese Aufnahmen konnten vorher nicht geöffnet werden.

Change: DirectShow Decoder Sperrliste abgeschafft
Die Verwaltung von den auf dem PC vorhandenen Decoder wurde komplett neu erstellt. Somit ist sichergestellt, dass ein defekter oder ungeeigneter Film nicht alle Decoder auf die Sperrliste setzen kann, was dazu führte, dass keine Wiedergabe bestimmter Filme mehr möglich war, ohne die Sperrliste explizit zu löschen.

Change: Temp. Authoring-Ordner wird auch am Ende der Verarbeitung geleert - bisher nur am Anfang
Nach Anschluss des Authorings werden nun alle temporär angelegte Dateien der Session entfernt, um den Kunden PC zu entlasten.

Change: Überarbeitet Support-Anfrage
Die Supportanfrage verwaltet nun alle gestellten Anfragen des Kunden. Er kann all seine offenen Anfragen jederzeit ansehen. Erscheint eine neue Version, so werden nach dem 10. Programmstart gezielt vom System alle noch offnen Supportanfragen ihm wieder angezeigt und er muss über eine automatisierte Rückmeldung "Problem gelöst" oder "Problem besteht noch" eine Antwort an Haenlein-Software senden. Diese "Ein klick"-Antwort erlaubt es uns alle Supportanfragen mit dem Erscheinen einer neuen Version als gelöst anzusehen, ohne die Kunden explizit informieren zu müssen. Durch die Rückmeldungen "Problem besteht noch" ist sicher gestellt, dass kein Problem in Vergessenheit gerät und die Liste der offenen Supportanfragen immer aktuell ist.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Antworten

Zurück zu „Altes Forum DVR-Studio HD 2.x (bis einschl. 31.12.2010)“